Ich freue mich, wenn du deine Zukunft mit mir gestaltest!

Herzensangelegenheit

Michelle Thonet

66557 Illingen

hallo@michellethonet.com

+49 176 235 928 75

  • Instagram

INFORMATION

YIN YOGA

"Die Kunst des Loslassens"

Im Gegensatz zu den aktiven Yoga-Stilen, geht es im Yin Yoga nicht um Bewegung, sondern um Stille. Es geht darum, den Fokus auf das Spüren, Wahrnehmen und Loslassen zu richten. Yin Yoga ist kein klassisches Yoga Training und setzt keine anatomischen Fähigkeiten oder Vorkenntnisse voraus. Die Essenz des Yin Yoga liegt im Loslassen. Die Konzentration liegt auf dem Dehnen und Komprimieren.  

Auf passive Weise soll sich die Muskulatur lösen, die Faszien entspannen und das Nervensystem beruhigen. Yin Yoga wird auch als Faszien-Yoga bezeichnet, da das Bindegewebe, insbesondere die Faszien, auf die langen Dehnungen reagieren können.

Die Übungen werden im Sitzen und Liegen auf dem Boden ausgeführt und jede Position wird über mehrere Minuten gehalten. Ein Yin Yoga Kurs bietet sich auch als ideale Entspannungspraxis an, die mithilfe sanfter Dehnhaltungen ganzheitlich auf den Körper einwirkt. So können sich Verspannungen, Verknotungen und chronische Schmerzen durch regelmäßige Praxis auflösen. Gleichzeitig können wir eine höhere Flexibilität aufbauen.

Fortlaufende Firmenkurse bestehen in der Regel aus 8 Einheiten

á 45 bis 90 Minuten. Alles rund um die Mitarbeiterstärkung finden Sie hier.