Ich freue mich, wenn Sie Ihre Zukunft mit mir gestalten!

Herzensangelegenheit

Michelle Thonet

66557 Illingen

hallo@michellethonet.com

+49 176 235 928 75

  • Instagram

INFORMATION

ACHTSAMKEITS- UND

RESILIENZTRAINING

Persönliche Widerstandskraft ist eine Frage der inneren Haltung

8 WOCHEN I PERSÖNLICHES EINZELTRAINING

Wir glauben, wir seien gestresst, weil so viel zu erledigen ist und wir glauben, wir seien nicht mehr belastbar, weil so viel von uns gefordert wird. In Wahrheit aber, leiden wir unter einem zu aktiven Geist, dem ständig etwas Neues einfällt. Wir haben vergessen wie es ist, inne zu halten und den Fokus regelmäßig nach innen zu richten.

Bezogen auf Menschen beschreibt Resilienz, die psychische Widerstandsfähigkeit, die wir im Jahr 2020 als Leitlinie für ein gelingendes Leben betrachten können. Denn längst sind es nicht mehr nur bestimmte Situationen, die uns zu schaffen machen, sondern der Alltag selbst, der uns maßgeblich überfordert.

 

Mit dem Training möchte ich meine TeilnehmerInnen dabei unterstützen, eine innere Haltung anzunehmen, die den stressbedingten Folgen entgegenwirkt und den Gesundheitsfaktor "Zufriedenheit" zu einer Lebenseinstellung werden lässt. Es geht nicht darum, Menschen noch belastbarer zu machen, sondern um einen bewussten, achtsamen und mitfühlenden Umgang mit sich selbst und seinem Umfeld. 

Jede Woche wartet ein neues Kapitel. In den 8 Wochen

widmen sich meine TeilnehmerInnen unter anderem ihrem Selbstwert, dem Thema Optimismus, Selbstwirksamkeit, Dankbarkeit, Achtsamkeit, Zukunftsorientierung und der Lösungsfindung. Jedes Kapitel enthält außerdem verschiedene Bewältigungsstrategien des multimodalen Stressmanagements.

Da Resilienz kein Verhalten, sondern eine innere Haltung ist, die einen Prozess erfordert, dauert das Training insgesamt 8 Wochen. Die Fähigkeiten, die sich meine TeilnehmerInnen in diesem Prozess aneignen, kann ihnen niemand mehr nehmen.

ABLAUF

  1.  Bevor wir starten, lernen wir uns persönlich kennen. Wenn du nicht aus der Umgebung kommst, tauschen wir uns über E-Mail oder einen Video Call aus. Wir erfassen deinen IST- und Soll- Zustand und legen gemeinsam deinen Starttermin fest. Vor dem Start erhältst du dein Paket mit allen Arbeitsmaterialien. Darin enthalten ist unter anderem dein persönliches Workbook (146 Seiten), welches ich nach dem Präventionsprinzip "Förderung von Stressbewältigungskompetenzen", erstellt habe. 

  2. Das Workbook wird dein treuer Begleiter während des Trainings (und gerne darüber hinaus). Jede Woche warten verschiedene Aufgaben, Übungen und Wissensvermittlungen. Eine Mischung aus Theorie und Praxis. Das Workbook bietet dir Raum zur Selbstreflexion und persönlichen Weiterentwicklung und vermittelt dir verschiedene Bewältigungsstrategien aus den drei Säulen des Stressmanagements.

  3. Deine Zeit teilst du dir selbst ein. Du hast keine zusätzlichen D​eadlines, die dich unter Druck setzen. Wenn du eine Aufgabe aus dem Workbook mal auf den nächsten Tag verschieben musst, ist das kein Problem. Ich möchte, dass du deinen Rhythmus wahrnimmst. Wichtig ist nur, dass am Ende jeder Woche das Kapitel abgeschlossen wird.

  4. Nach dem Training reflektieren wir gemeinsam die vergangenen Wochen und erfassen erneut deinen IST-Zustand.Eine spannende Sache, denn hier zeigt sich, welche Fähigkeiten du dir in gerade mal 8 Wochen selbst angeeignet hast und wie stark deine persönliche Widerstandsfähigkeit wirklich ist.

 

 

Dein Workbook enthält insgesamt 8 verschiedene Kapitel. Die Inhalte sind unter anderem:

  • Selbstwirksamkeit 

  • Wertschätzung, Empathie

  • Dankbarkeit

  • Glaubenssätze

  • Achtsamkeit (2 Wochen)

  • Lösungsorientierung

  • Umgang mit Widerständen

  • ...

Zusätzlich im Paket enthalten:

  • Kleine Werkzeuge für den Alltag

  • Bonusmaterial

  • Überraschung

Nach dem Training erhältst du:

  • Deine persönliche Teilnahmebescheinigung

DEIN ARBEITSMATERIAL

WER KANN TEILNEHMEN?

Teilnehmen kann jeder, der sich bereit fühlt, in sich selbst zu investieren. Alles was du brauchst ist eine Portion Neugier, Mut und Selbstdisziplin. Das Workbook gibt es in einer Männer- und Frauenvariante.

KANN ICH DAS TRAINING

FÖRDERN LASSEN?

Du kannst das Training als Privatperson buchen oder deinem Arbeitgeber als Präventionsmaßnahme

(Burnout- und Stressprävention) vorschlagen. Hierzu sende ich dir eine übersichtliche PDF-Datei mit allen Informationen für den Arbeitgeber. Die Maßnahme kann steuerlich geltend gemacht werden. 

WELCHE VARIANTEN GIBT ES?

VARIANTE 1 (SMART)

Diese Variante bietet sich an, wenn du nicht aus dem Saarland kommst (keine persönlichen Treffen möglich) oder du einfach keine Zeit hast, wöchentliche Termine wahrzunehmen.

Der persönliche Austausch findet über E-Mails statt. Zu Beginn jeder Woche erhältst du eine persönliche E-Mail zur Einführung in das Kapitel von mir. Am Ende jeder Woche schickst du mir deine Erkenntnisse, Fragen und Anregungen, worauf ich dir persönlich antworte. 

VARIANTE 2 (INTENSIV)

Diese Variante bietet sich an, wenn du noch mehr Unterstützung brauchst. Wir treffen uns 1x pro Woche persönlich (live oder Video Call) und ich stehe dir während des gesamten Trainings per WhatsApp und E-Mail zur Verfügung.

Da die Qualität des Trainings höchste Priorität für mich hat, begleite ich maximal 5 TeilnehmerInnen gleichzeitig. Um herauszufinden, ob gerade ein Platz frei ist, nimm einfach Kontakt zu mir auf. Du erhältst außerdem die Preisübersicht und AGB für beide Varianten. 

WAS MUSS ICH TUN, 

UM TEILZUNEHMEN?

WARUM MACHST DU DAS

EIGENTLICH? - LEST SELBST:

Alexandra

Zu keinem besseren Zeitpunkt hätte ich mir "grüne Punkte", Achtsamkeitspraxis, "Ciao's" und einiges mehr aus dem Programm wünschen können! Danke an die Trainerin, die mit so viel Herzblut meine Herzensangelegenheit mit mir entdeckt und vorangetrieben hat und Danke an mich, für die Ehrlichkeit und Selbstreflexion, die ich in den letzten Wochen zugelassen habe.

Sabrina

Von Herzen kann ich jedem das Resilienztraining empfehlen.

Die Mentorin = Empathie in Person, unschlagbar ehrlich und Augen öffnend. Das Resilienztraining = lässt einen das Leben und die Sichtweisen komplett überdenken und den Mut aufbringen neue Wege einzuschlagen. 8 Wochen vergingen wie im Fluge und die Aufgaben haben mich achtsamer und wacher mir selbst gegenüber werden lassen. Ich habe mich selbst lieben gelernt. 

Carmen

Das Resilienztraining tat wirklich gut, man geht gestärkt und voller Ambitionen raus. Als würde man in seinem Leben einmal Stop drücken und sich bewusst darüber werden, was bereits passiert ist, wer man ist und wo man hin möchte. Beruflich und persönlich.

Kerstin

Das 8-Wochen-Resilienztraining ist ein ehrlicher Weg zu sich selbst - ich war sehr lange auf der Suche nach innerer Ausgeglichenheit und Ruhe und konnte, Dank Michelle und der Trainingsmethoden, lernen, wieder zur Ruhe zu kommen und Durchzuatmen, um Kraft für die für mich wichtigen Dinge in meinem Leben zu schöpfen.

BIST DU DABEI?

Dann freue ich mich auf deine E-Mail oder deinen Anruf.

Du hast es dir verdient!