IMG_4906.jpg

BUSINESS MEDITATION

Die Kunst der Kreativpause

"Wenn wir meditieren, üben wir uns nicht in erster Linie im Stillsitzen und Nichtstun, sondern darin, die Kontrolle über unsere bewusste Denk- und Lebensweise zu übernehmen." 

Haben Sie schon mal vom "Präfrontalen Cortex" gehört? Das ist der Bereich des Gehirns, der für unser rationales Denken (Problemlösen) zuständig ist. Wir brauchen ihn auch, wenn wir instinktiven Handlungsimpulsen entgegenwirken möchten. 

40% unserer täglichen Handlungen werden gewohnheitsmäßig automatisch und nicht durch die bewusste Entscheidungen gesteuert.

 

Ja, Sie haben richtig gelesen, dieser Bereich unseres Gehirns kann darüber entscheiden, ob wir verantwortungsvoll und bewusst handeln oder unseren Impulsen passiv ausgeliefert sind. Spüren Sie an dieser Stelle gerne mal kurz nach, wie wichtig Ihnen dieser Unterschied für Ihre Unternehmensphilosophie ist.

 

Regelmäßige Meditation verdichtet diesen Bereich unseres Gehirns und reduziert gleichzeitig das Angstzentrum im Gehirn.

 

War da nicht auch was mit Entspannung und Stressreduzierung?

 

Abgesehen davon, dass Meditation höchste Konzentration fordert und fördert, üben wir uns darin unsere Aufmerksamkeit für eine Weile zu zentrieren (Achtsamkeit). Sie ist das Pendant zu dem, was wir unbewusst den ganzen Tag tun - uns von Gedanken mitreißen und beeinflussen (stressen) zu lassen.

Wenn Sie also gerade etwas skeptisch sind und nicht wissen, ob Meditation eine sinnvolle Präventions- und Gesundheitsförderungsmaßnahme für Ihre MitarbeiterInnen ist, dann befinden Sie sich möglicherweise gerade im Strom Ihrer gewohnten Gedanken. Aber was haben Sie zu verlieren?

 

Ich freue mich, wenn Sie sich dazu entscheiden Achtsamkeit und Meditation in Ihr Unternehmen zu integrieren. Die Zeit, die Sie investieren, werden Sie an anderer Stelle wieder herausholen. Das verspreche ich Ihnen!

 

Wie Hermann Hesse einst schrieb: "Jedem Anfang liegt ein Zauber inne."

Ob Sie zum Einstieg 4, 6 oder 8 Einheiten buchen und wie viel Zeit Sie investieren möchten, besprechen wir einfach gemeinsam persönlich. Sie benötigen weder Materialien, noch Yogamatten und Ihre MitarbeiterInnen müssen nicht mal die Kleidung wechseln. Völlig stressfrei also! 

Ich freue mich!

Ich freue mich, wenn Du deine Zukunft mit mir gestaltest!

Herzensangelegenheit

Michelle Chirico

Hauptstraße 52, 66557 Illingen 

hallo@michellethonet.com

+49 176 235 928 75

  • Instagram

INFORMATION